Ganztägiger Besuch von Petra

Nach dem Frühstück führt ein kurzer Pferderitt vom Haupteingang der antiken Stadt Petra bis zum “Siq” (350 m). Sobald Sie die antike Stadt Petra betreten haben, haben Sie das Tor in die Vergangenheit geöffnet. Erleben Sie das Wunder von Petra, wo jeder “Rosarote Stein” den Traum der Nabatäer erzählt. Die Nabatäer, ein emsiges arabisches Volk, schlugen diese riesige Stadt vor über 2000 Jahren in die Sandsteinwände. Ihre Siedlung wurde zu einem wichtigen Knotenpunkt auf den Handelsrouten für Gewürze und Seide.
Das nabatäische Königreich existierte mehrere Jahrhunderte, und Petra wurde weiterhin für seine hoch entwickelte Kultur, gigantische Architektur und sein ausgeklügeltes System aus Dämmen und Wasserkanälen bewundert. Besichtigen Sie diese berauschende Stadt zu Fuß.

Am späten Nachmittag zurück zum Hotel in Petra für Abendessen und Übernachtung.